22. November 2015

Sicherer Schulweg: Neue Querungshilfe auf dem Lohring geplant

Ratsfraktion_225

Auf dem Lohring soll eine neue Querungshilfe für einen sichereren Schulweg sorgen. Das geht aus einer Mitteilung der Stadtverwaltung an den Ausschuss für Infrastruktur und Mobilität hervor.

Das Tiefbauamt reagiert damit auf eine Anfrage von Ratsmitglied Simone Gottschlich. Kurz vor der Eisenbahnbrücke auf der Höhe Akademiestraße will die Stadt im nächsten Jahr die Fußgängerinsel bauen und an den Gehwegen die Bordsteine absenken.
Die Kosten schätzt die Stadt auf rund 15.000 Euro.

Weiterlesen: Sicherer Schulweg / Simone Gottschlich: „Neue Querungshilfe auf dem Lohring geplant“

Dieser Beitrag wurde unter SPD Ratsfraktion veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.