Terminhinweis: Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) in Bochum soll Freitag gegründet werden

Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD Bochum

Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD BochumDie Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) in der SPD setzt sich für ein gerechtes und leistungsfähiges Bildungssystem in Deutschland ein. Im Mittelpunkt ihrer politischen Arbeit steht das Ziel, für alle Menschen gleiche Chancen auf eine gute Bildung zu schaffen. Denn gute Bildung ist der Schlüssel für eine Zukunft in Wohlstand, Selbstbestimmung und Demokratie – sowohl für den Einzelnen als auch für die Gesellschaft insgesamt. (SPD.de)
Mit der Gründungsversammlung der AfB innerhalb der SPD Bochum soll wir einerseits der formalen Rahmen geschaffen werden, um gemeinsam als AG arbeiten zu können, andererseits soll bereits die inhaltliche Diskussion – möglichst konkret und zielorientiert – beginnen.

Gründungsversammlung der AfB Bochum am 29.04.2016 (ab 18:00 Uhr)

Folgende Impulsreferate sind geplant:

  1. Bildungsgerechtigkeit als sozialdemokratischer Auftrag (Prof. Dr. Karsten Rudolph, Vorsitzender SPD Bochum)
  2. Auswertung des NRW-Modellprojekts „Kein Kind zurücklassen“ – Was können wir für die kommunale Bildungspolitik lernen? (Dr. David Gehne, ZEFIR)