Terminhinweis: Altenbochumer Treff zum Thema Europa: Der "Brexit" – Aus oder Chance für Europa?

SPD Bochum OV AltenbochumAus aktuellem Anlass beschäftigt sich die Altenbochumer SPD am kommenden Donnerstag, 14. Juli, 19 Uhr, in der Gaststätte „Femlinde“ am Freigrafendamm, mit dem von der Bevölkerung Großbritanniens beschlossenen „Brexit“ und seinen Folgen für das Land und Europa.
Denn das britische Referendum, vor allem aber die nachfolgenden Ereignisse auf der Insel und die Aufregungen in den übrigen Ländern der EU, hat große Auswirkungen für die Zukunft der Gemeinschaft.
Deshalb freut sich der SPD-Ortsverein Altenbochum sehr, für seine nächste Zusammenkunft mit dem europapolitischen Sprecher der SPD- Bundestagsfraktion, Axel Schäfer, einen Referenten verpflichtet zu haben, der sachkundig zu den Hintergründen und Auswirkungen dieses bislang einzigartigen Vorganges informieren und darüber hinaus auch die Position der SPD zu den jetzt notwendigen Maßnahmen erläutern kann.
Doch weil die Altenbochumer SPD über dieses wichtige Thema keineswegs nur intern diskutieren möchte, sind zu der Veranstaltung am nächsten Donnerstag ausdrücklich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger nicht nur des Stadtteils eingeladen, sich an diesem Abend aus „erster Hand“ zu infomieren und mit dem Bochumer Bundestagsabgeordneten auszutauschen.
Trotz der dann bereits begonnen Sommerferien in Nordrhein-Westfalen hofft der SPD-Ortsverein Altenbochum am Abend des französischen Nationalfeiertags (14. Juli) auf einen guten Besuch des öffentlichen Diskussionsabends in der „Femlinde“.

Altenbochumer Treff zum Thema Europa am 14.07.2016 (ab 19:00 Uhr)

Altenbochumer Treff