Wirtschaft

Bochums Chancen nutzen. Den Strukturwandel weiter gemeinsam gestalten.

Bochum ist der beste Wirtschaftsstandort Europas. Ob Universitäten oder Fachhochschulen, Autobahnen, Flughäfen, Schienennetz oder die Nähe zu Binnenhäfen: Bochum hat mit seiner zentralen Lage viel zu bieten. Als Bildungshauptstadt des Reviers verfügt Bochum über beste Voraussetzungen für Aus- und Weiterbildung und sorgt für exzellente Nachwuchskräfte.

Deshalb werden wir die gemeinsamen Aktivitäten der Hochschulen fördern und die Etablierung einer internationalen Schule unterstützen.

Die erfolgreiche Bewerbung um den entstehenden Gesundheitscampus gibt den zukunftsorientierten Unternehmen der Stadt Rückenwind.

Der Erhalt des Industriestandortes Bochum mit Opel, Thyssen- Krupp, GEA/Metallgesellschaft, BP/Aral und den vielen mittelständischen Unternehmen ist die Grundlage der Bochumer Erfolge.

Die gegenwärtige Krise zeigt, wie wichtig die Zusammenarbeit aller Akteure vor Ort ist. Nur gemeinsam können wir alle Chancen für Bochum nutzen.

  • Neue Wirtschaftsförderung durch Bündelung aller Ressourcen.
  • Weiterentwicklung Bochums als „Standort des Wandels“.
  • Zusammenarbeit in der Bildungshauptstadt Bochum stärken.
  • Die Stadt Bochum muss ihrer Verantwortung als Arbeit- und Auftraggeber in Bochum gerecht werden.