Juso-Schüler*innen

Juso Schüler*innen

Wir Juso-Schüler*innen sind eine Arbeitsgemeinschaft der Jusos. Zu uns gehören alle Jusos-Mitglieder, die zur Schule gehen oder gerade eine Ausbildung machen. Wir beschäftigen uns mit allen Angelegenheiten die Schüler*innen und Auszubildende betreffen. Dabei liegt unser Fokus auf bildungspolitischen Themen.

Zudem beobachten wir, als linke Oppositionsjugend, die schwarz-gelbe Landesregierung und ihre Entscheidungen genau.

Juso-SchülerInnen Bochum: Lara Werdehausen, Jan Eric Wolf und Leon Machunze

Juso-SchülerInnen Bochum: Sprecher Jan Eric Wolf (Mitte) und seine Stellvertreter Lara Werdehausen und Leon Machunze

Unser Grundverständnis von Bildungspolitik ist, eine Schule die konsequent für eine solidarische Gemeinschaft einsteht und sich dabei hinter das große Ideal der Chancengleichheit stellt. Um unserem Grundverständnis gerecht zu werden arbeiten wir an konkreten politischen Themen wie Integration und Inklusion. Auch Themen wie alternative Lernmethoden im Zusammenhang mit dem Konzept einer Ganztagsgesamtschule kommen nicht zu kurz.

Wir arbeiten jedoch auch an Themen außerhalb der Schule wie z.B ein Auszubildendenticket beziehungsweise Schülerticket, dass in ganz NRW gültig sein muss und kostenfrei zur Verfügung gestellt wird. Alle Themen die wir bearbeiten haben ein gemeinsames Ziel, ein gerechtes und solidarisches Schulsystem zu ermöglichen.

Möchtest du uns bei dieser Idee unterstützen?

Kontakt zu den Juso-Schüler*innen:

AnsprechpartnerinJan Eric Wolf


Homepagejusos-bochum.de/juso-schuelerinnen


FacebookJuso SchülerInnen Bochum