Arbeitskreis Innovation und Gesellschaft

SPD Bochum Arbeitskreis Innovation und Gesellschaft

Innovationen und Technologien beeinflussen unser Leben mehr als jemals zu zuvor. Sie bieten eine Vielzahl von Chancen für unsere Wirtschaft, den gesellschaftlichen Forschritt und nicht zu letzt für jeden Einzelnen für uns.

Mit dem massiven technologischen Fortschritt der letzten Jahre droht die Politik den Anschluss an diese rasante Entwicklung zu verlieren. Um neue technologische Möglichkeiten sinnvoll zu nutzen aber auch den Missbrauch und eine gesellschaftliche Spaltung zu vermeiden, muss die Politik aktuelle Entwicklungen schneller antizipieren und weiter denken. Nur so kann Politik handlungsfähig bleiben.

Deshalb haben Markus Dicks und Bastian Hartmann am 27.11.2014 zum Gründungstreffen des Arbeitskreises Forschung und Technologie der Bochumer SPD eingeladen (der zwischenzeitlich in “Arbeitskreis Innovation und Gesellschaft” umbenannt wurde).

Mit dem Arbeitskreis Innovation und Gesellschaft wollen wir aktuelle Entwicklungen an der Schnittstelle von Technik und Gesellschaft diskutieren, Handlungsbedarfe identifizieren und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen.

Kontakt zum Arbeitskreis Innovation und Gesellschaft:

AnsprechpartnerDr. Markus Dicks, Alexander Knickmeier und Jörg Schneider


Homepageak-iug.de