Ortsvereine

Jedes SPD-Mitglied ist in einem Ortsverein organisiert. Dabei gilt grundsätzlich das Wohnortprinzip – das heißt, wer im Gebiet eines bestimmten Ortsvereins wohnt, der ist auch Mitglied in diesem Ortsverein (Ausnahmen bestätigen die Regel, müssen jedoch abgesprochen werden).

Die insgesamt weit über 13.000 Ortsvereine bundesweit bilden dabei die Basis der Sozialdemokratie und entsenden Delegierte an die übergeordneten Gremien

In Bochum gibt es einige dutzend Ortsvereine, die auf das gesamte Stadtgebiet verteilt sind. Mehrere Ortsvereine bilden dabei jeweils einen Stadtbezirk.

Nachfolgend eine Übersicht über die Ortsvereine der SPD Bochum:

Stadtbezirk I (Bochum-Mitte):

Stadtbezirk II (Bochum-Wattenscheid):

Stadtbezirk III (Bochum-Nord):

Stadtbezirk IV (Bochum-Ost):

Stadtbezirk V (Bochum-Süd):

Stadtbezirk VI (Bochum-Südwest):