Martina Schnell möchte die Radwege-Situation in Bochum verbessern.

Radverkehr / SPD schlägt Sofortmaßnahmen zur Verbesserung vor

Die Radwege-Situation in Bochum könnte besser sein. „Es ändert sich schon viel, und bei kommenden Straßensanierungen werden auch neue Radwege angelegt. Aber es gibt weitere Maßnahmen, die sich schnell umsetzen lassen könnten“, erklärt Martina Schnell, SPD-Ratsmitglied und Vorsitzende des Ausschusses für Infrastruktur und Mobilität. „Jetzt würde ich gerne zu konkreten Ideen die Meinung der Verwaltung haben.“

Meldungen

Der Gondelteich im Stadtpark soll saniert werden.

Stadtpark / SPD unterstützt Sanierung des Gondelteichs

Soll der Gondelteich im Stadtpark saniert werden? Darüber stimmen die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses im April ab. Am 26. März hat bereits der Ausschuss für Umwelt, Sicherheit und Ordnung über die Sanierung beraten. „Der Gondelteich ist ein Kleinod und für uns ist es selbstverständlich, dass die SPD die Sanierung in der Vorberatung empfohlen hat und später dafür stimmen wird“, erklärt Martina Schmück-Glock, Vorsitzende des Umweltausschusses. „Es ist auch gut, dass die Beschlussvorlage noch so kurzfristig fertig gestellt wurde und die Entscheidung schnell getroffen werden kann. So können die Arbeiten noch rechtzeitig zum nächsten Sommer fertigwerden.“

Martina Schmück-Glock freut sich über die Sanierung des Gondelteiches.

Lärmschutz / Martina Schmück-Glock lobt Förderprogramm

Die Stadt Bochum legt ein neues Förderprogramm zum passiven Lärmschutz auf. „Bevor der Rat Ende April über das Förderprogramm entscheidet, wird der Ausschuss für Umwelt, Sicherheit und Ordnung am 26. März darüber beraten“, erklärt SPD-Ratsmitglied Martina Schmück-Glock, die auch Vorsitzende des Umwelt-Ausschusses ist. „Für mich steht fest, dass wir als SPD dem Rat empfehlen werden, für den Beschlussvorschlag zustimmen, denn viele Bochumerinnen und Bochumer werden davon profitieren“, sagt Schmück-Glock.