Flagge zeigen: Am Samstag Kundgebung gegen Rechtsextremismus

Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen.SPD Bochum und SPD-Ratsfraktion rufen zur Teilnahme an einer Kundgebung gegen Rechtsextremismus auf. Sie findet statt am Samstag (10. Dezember) um 14 Uhr auf dem Rathausvorplatz. Zu den Teilnehmern sprechen wird auch die Bochumer Sozialdemokratin Carina Gödecke, Vizepräsidentin des NRW-Landtags und stellvertretende Vorsitzende der Bochumer SPD. Vor dem Hintergrund der Erkenntnisse über die rechtsextremistische Gruppe NSU und die so genannte Zwickauer Zelle steht die Kundgebung unter dem Motto „Flagge zeigen gegen rechten Mordterror“.

Weitere Informationen auf der Homepage der SPD Bochum