Männerkreis bei Landtagspräsidentin

Pflegebedarfsplan / Personal wird knapp / Gaby Schäfer: "Mehr Männer in die Pflege"

Am Mittwoch besuchte eine Gruppe des Männerkreis Langendreerholz, der ev. Kirchengemeinde Bochum – Langendreer, gemeinsam mit ihren Frauen die Landtagspräsidentin Carina Gödecke. Im Februar hatte Carina Gödecke die Gruppe in Langendreer besucht und über die Landespolitik in NRW und ihre Arbeit referiert. Nun stand der Gegenbesuch der vierzigköpfigen Gruppe an, um sich in Düsseldorf vor Ort die Arbeit ihrer Abgeordneten anzuschauen.

Die Fragen drehten sich vor allem um den politischen Betrieb und die Sicht der Bürgerinnen und Bürger auf Berufspolitiker. Nach einer Erklärung und einem geschichtlichen Abriss zum Landtag durch den Besucherdienst kamen in der Diskussion mit der Präsidentin Carina Gödecke Fragen nach Vereinbarkeit von Präsidentinnenamt und Politik im Wahlkreis und der Fraktion.
Carina Gödecke freute sich über die positive Resonanz der engagierten Bochumer Bürger.