Ehemalige Hauptschule Preins Feld offen für weitere Vereine

Dieter Fleskes

Neue Nutzung für die ehemalige Hauptschule Preins Feld: Sie ist das neue Domizil der Billardvereine BC Elfenbein Höntrop und Pool-Billard Obersteiger Höntrop. Auch ein Dartclub ist hier inzwischen untergebracht. Doch in dem ehemaligen Schulgebäude ist Platz für weitere Vereine, erklärt Dieter Fleskes, Höntroper Ratsmitglied und stellvertretender Vorsitzender SPD-Ratsfraktion Bochum.
Die Umbauten in dem Gebäude sind inzwischen abgeschlossen und die Räume werden von den Vereinen genutzt, bestätigte die Verwaltung auf Nachfrage der SPD-Fraktion. Ob weitere Vereine dort untergebracht werden können, hängt vor allem davon ab, wie groß unter Umständen der Aufwand für die Herrichtung wäre, erklärt Fleskes mit Blick auf die kritische Kassenlage der Stadt Bochum. In einer Mitteilung kündigt die Sportverwaltung immerhin an, sie werde die Zuständigkeit für das komplette Gebäude übernehmen. “Zusammen mit dem benachbarten Sportplatz könnte so ein Höntroper Sportzentrum entstehen”, hofft Fleskes.
Quelle: SPD-Ratsfraktion Bochum