Umwelttag: „Dem Wildschwein auf der Fährte“

Zu einem Spaziergang zum Wildschwein-Gehege im Weitmarer Holz lädt die SPD-Ratsfraktion am Samstagnachmittag (8. Juni) im Rahmen des Umwelttages ein. Mit Unterstützung des Trägervereins Jörgenstein können sich Erwachsene und Kinder in Begleitung das Gehege und seine Bewohner näher ansehen. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Parkplatz Weitmarer Holz (Ecke Schloßstraße / Blankensteiner Straße). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind angebracht. Fast 30 Organisationen und Einrichtungen bieten am „Langen Tag der StadtNatur“ an zwei Tagen mehr als 40 Programmpunkte über alle Stadtteile verteilt an.