AfA Landeskonferenz wählt Bochumerin Ute Buch

Ute Buch (stv. AfA-Vorsitzende Bochum) und Uwe Thiessen (AfA-Vorsitzender Bochum)
Ute Buch (stv. AfA-Vorsitzende Bochum) und Uwe Thiessen (AfA-Vorsitzender Bochum)

Am vergangenen Wochenende fand die Landeskonferenz der AfA NRW in Dortmund statt. Neben der Beratung von Anträgen und Vorträgen (hier sei insbesondere der aufrüttelnde Vortrag von AfA- „Urgestein“ Rudolf Dreßler zu nennen) wurde auch der Landesvorstand neu gewählt.
Die AfA Bochum und ihr Vorsitzender Uwe Thiessen freuen sich ganz besonders, dass die stellvertretende Bochumer AfA-Vorsitzende Ute Buch mit dem besten Ergebnis aller Kandidaten zur Beisitzerin im Landesvorstand der AfA NRW gewählt wurde.
Außerdem wurde Ute Buch – zusammen mit dem stellvertretetenden Bochumer AfA­Vorsitzenden Kai Rauschenberg – als Delegierte für den AfA-Bundeskongress gewählt, der im April 2014 in Leipzig stattfindet.
Quelle: Website AfA-Bochum