Tim Radzanowski, Ratskandidat

Tim Radzanowski, Ratskandidat

Kontakt

c/o SPD Bochum
Alte Hattinger Str. 19

44789 Bochum

Kandidat für den Direktwahlkreis 27 (Höntrop-Süd / Sevinghausen)

Vorstellungsvideo:

Name:

Tim Radzanowski

Beruf:

Kanalbauer

Vorstellung meiner Person:

Verheiratet und Vater zweier wundervoller Söhne.

Gesellschaftliches Engagement außerhalb der Partei:

Mitglied der Ver.di, AWO, Tiergehege Südpark e.V., Sportgemeinschaft 09 Wattenscheid e.V., Freche Früchtchen e.V., Kasseler Kreis

Warum ich mich bewerbe und was ich erreichen möchte:

Als Familienvater liegt mir die Zukunft sehr am Herzen, Wattenscheid ist meine Heimat und ich setze mich gerne dafür ein, sie lebenswert zu gestalten. Eines der Ziele wird sein, ein familienfreundliches Schwimmangebot im neuen Hallenfreibad Höntrop zu schaffen. Eine moderne Gestaltung des Südparks, aber auch weitere Sanierungsmaßnahmen der Schulen gehören zu meinen Vorhaben.

Warum engagiere ich mich politisch?

Nichts ist in meinen Augen schöner, als den Stadtteil aber auch die Stadt mitzugestalten und seine Ideen einzubringen.

Warum engagiere ich mich für meinen Wahlkreis Höntrop-Süd / Sevinghausen?

In Höntrop-Süd / Sevinghausen lässt es sich gut leben, dennoch befindet sich ein Stadtteil immer in der Weiterentwicklung und diese mitzugestalten liegt mir sehr am Herzen.

Warum gerade als Ratsmitglied?

Als Ratsmitglied hat man viel mehr Möglichkeiten, den Stadtteil aber auch die Stadt zu gestalten.

Bochum bedeutet für mich…

Bochum ist meine Heimat und bedeutet für mich sehr viel. Bochum bietet einen perfekten mix aus Kultur, Natur und Freizeitangeboten. Schlussendlich lädt Bochum alle Altersstrukturen zum Wohlfühlen ein.

Meine Themen sind:

Schaffen weitere Betreuungsplätze (Kita/OGS), Sicherung der Versorgung, Ausbau des ÖPNVs. Einen Barrierefreien Stadtteil schaffen.