Übersicht

Jörg Czwikla

Jörg Czwikla

Obstwiesen / SPD wirft Opposition Augenwischerei vor

Mehr Obstwiesen fordert die CDU-Fraktion in einem Antrag für die kommende Ratssitzung. „Bei diesem Antrag handelt es sich allerdings um reine Augenwischerei“, stellt Jörg Czwikla, Mitglied der SPD im Rat und Vorsitzender des Umweltausschusses, klar. Jörg Czwikla erklärt: „Die Opposition rennt lediglich offene Türen ein und fordert, was ohnehin schon längst passiert. Und das weiß sie selbst.“

Jörg Czwikla

Nachhaltigkeit / SPD möchte umfangreiche Strategie entwickeln

Wie im Koalitionsvertrag angekündigt, setzt sich die SPD im Rat für die Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie ein. „Nachhaltigkeit ist ein Thema, das uns alle angeht und extrem vielschichtig ist“, erklärt Jörg Czwikla, Mitglied der SPD im Rat und Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt, Nachhaltigkeit und Ordnung. „Wir stellen den Antrag mit unserem Koalitionspartner zwar im Umweltausschuss am Mittwoch, 21. April, aber das Thema Nachhaltigkeit ist ausschussübergreifend , da es viele Bereiche – auch des täglichen Lebens – betrifft“, erklärt der Ausschussvorsitzende.

Jörg Czwikla

Tiny Forests / SPD setzt sich für Miniwälder ein

„Die geplanten neuen Wälder in Bochum sind eine echte Bereicherung für die Stadt. Aber wir wünschen uns noch mehr Bäume – und damit mehr Lebensqualität in unserer Stadt“, sagt Jörg Czwikla, Mitglied der SPD im Rat und Vorsitzender des Umweltausschusses. „Deswegen sollen nicht nur größere Waldflächen neu entstehen. Sogenannte Tiny Forests könnten im gesamten Stadtgebiet angelegt werden.“

Jörg Czwikla

Neuer Wald in Langendreer / Stadt reagiert auf SPD-Antrag

„Bochum bekommt einen neuen Wald, das teilte die Verwaltung zur Sitzung des Umweltausschusses mit. Damit greift die Stadt eine Forderung unseres Wahlprogramms auf und setzt einen unserer politischen Anträge um“, erklärt Jörg Czwikla, Mitglied der SPD im Rat und Vorsitzender des Umweltausschusses. „Noch in diesem Herbst könnte mit der Aufforstung begonnen werden – im Weg stehen lediglich noch Formalitäten.“

Jörg Czwikla

eca-Zertifizierungsverfahren / Klimafolgenanpassung wird gefördert

„Starke Unwetter oder extreme Hitze – die Folgen des Klimawandels stellen auch Bochum vor Herausforderungen. Deswegen freue ich mich, dass Bochum ein sogenanntes eca-Managementsystem einrichten möchte“, erklärt Jörg Czwikla, Mitglied der SPD im Rat und Vorsitzender des Umweltausschusses. „Das wird die Lebensqualität in unserer Stadt weiter verbessern und wird auch noch vom Land NRW gefördert.“

Nach einer SPD-Anfrage gibt es die ersten Notfalldosen jetzt auch in Bochum.
Bild: notfalldose.de

Notfalldosen / Jörg Czwikla: „Gut, dass unsere Anregung umgesetzt wurde!“

Sie stehen im Kühlschrank und sollen Leben retten: Notfalldosen. Bereits im Januar hat die SPD-Ratsfraktion die Verwaltung gefragt, ob sich diese auch in Bochum auf den Weg bringen lassen. Mittlerweile stehen die Notfalldosen in den ersten Kühlschränken und auch die Verwaltung legt eine Antwort auf die SPD-Anfrage vor.

Jörg Czwikla

Tierheimplakette zum 30-Jährigen / Koalition unterstützt Tierschutzverein

Das Tierheim Bochum feiert am Wochenende sein 30-jähriges Bestehen und bekommt eine ganz besondere Auszeichnung. Der Deutsche Tierschutzbund (DTSchB) verleiht der Einrichtung an der Kleinherbeder Straße seine Tierheimplakette. Auch die SPD-Ratsfraktion hat mit ihrem grünen Koalitionspartner ihren Teil zur Auszeichnung beigetragen.

SPD-Ratsfraktion wählt Peter Reinirkens erneut zum Vorsitzenden

Die SPD-Ratsfraktion Bochum hat Dr. Peter Reinirkens am gestrigen Montag als Vorsitzenden wiedergewählt. Peter Reinirkens ist seit 2012 Vorsitzender der Fraktion. Stellvertretende Vorsitzende sind Martina Schmück-Glock, Dieter Fleskes und Hermann Päuser. Dem Vorstand gehören ausserdem Martina Schnell, Jörg Czwikla, Burkart…

SPD besucht Feuerwachen Wattenscheid und Innenstadt

SPD-Mitglieder im Ausschuss für Umwelt, Sicherheit und Ordnung besichtigten am Donnerstag die Wachen der Berufsfeuerwehr Bochum in Wattenscheid (Grünstraße) und im Griesenbruch (Bessemerstraße). Der Vorsitzende des Personalrats Frank Oldach (r.), selbst Feuerwehrmann, begleitete die Ausschussmitglieder (v.l.): Helmut Meissner (sachkundiger…

Wittener Straße mit einem „abwechslungsreichen Technologiequartier“

Städtebaulicher Wettbewerb Wittener Straße: Jörg Czwikla, Simone Gottschlich und Martina Schmück-Glock, SPD-Mitglieder im Ausschuss für Strukturentwicklung, haben sich die Ergebnisse angeschaut. Ideen für eine 380.000 Quadratmeter große Fläche entlang der Wittener Straße, Ideen für das Stadtteilzentrum Laer und Ideen,…

Maibendfest: Festumzug durch die Innenstadt

„Solch eine Tradition lebt nur, wenn viele Menschen sich daran beteiligen. Und das schafft auch Identität mit der Stadt, mit der Vergangenheit, auch mit der Zukunft“, sagte Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz. Anschließend begann der Ausmarsch nach Harpen ins Bockholt, und nach…

Reinirkens dankt ausscheidenden Ratsmitgliedern

Abschied von der Fraktion Insgesamt neun Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten aus der SPD-Ratsfraktion waren bei der Kommunalwahl Ende Mai nicht mehr angetreten. Bei der Fraktionsklausur am Wochenende dankte Fraktionsvorsitzender Dr. Peter Reinirkens (re.) den scheidenden Ratsmitgliedern für ihre Mitarbeit (v.l.):…

SPD kündigt Sondierungsgespräche mit den Grünen an

Peter Reinirkens, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion, zieht erneut in den Rat ein. Er wurde in Linden direkt gewählt.Schon am Wahlabend hat der Bochumer SPD-Vorsitzende Thomas Eiskirch Sondierungsgespräche zur Fortsetzung der Ratskoalition mit den Grünen angekündigt. Sie sollen noch in dieser…