Übersicht

MARK 51°7

335 Mio. Euro für die integrierte Stadtentwicklung

Auf etwas mehr als 335 Mio. Euro summieren sich die Ausgaben Bochums für die Stadtentwicklung. Das geht aus der Mitteilung der Stadtverwaltung auf einen Beschluss des Planungsausschusses hervor. Der Betrag umfasst die aktuell abgeschlossenen, laufenden und geplanten Gebiete für die…

„Willy-Brandt-Platz“ / Bezahlbare Wohnungen bauen

3000 neue Wohnungen bis 2022 – diese Zielmarke setzt sich die SPD-Ratsfraktion. Darunter soll ein hoher Anteil an öffentlich geförderten und preisgünstigen Wohnungen sein. Großen Wert legt die SPD-Fraktion dabei auf eine integrierte Stadtentwicklung. Der Wohnungsbau ist ein Thema des…

Besuch auf dem MARK-51°7-Gelände in Bochum

Besuch auf dem MARK-51°7-Gelände in Bochum: Die Gesellschaft Bochum Perspektive 2022 hat Mitglieder aus Rat und Bezirksvertretungen am 26. Februar 2016 zu einer Besichtigung des MARK-51°7-Geländes in Bochum eingeladen. Die Geschäftsführer der Gesellschaft erläutern den aktuellen Stand beim Abriss…